Essen und Getränke

Viele Fachschaften haben z.B. eine Kaffeemaschine im Büro stehen. Kaffee und Milch sind also oft da, Pflanzendrinks vermutlich noch nicht in Mengen. Aber auch der ein oder andere Bier- und Limokasten steht hier – den könntet ihr euch ganz einfach z.B. von der Biosphäre liefern lassen. Als Nachhaltigkeitsbeauftragte könnt ihr bei der Beschaffung ja mal ein Auge darauf werfen, siehe Veranstaltungen.

Beschaffung

Außerdem verbraucht ihr hier sicherlich Ressourcen: Druckerpapier, Stifte, Büroklammern etc. Für das Papier gilt: Recyclingpapier ist super! Achtet beim Einkauf auf das Siegel “Blauer Engel”. Diese und weitere umweltverträgliche Büroartikel kann man online z.B. bei memo bestellen. Dafür bietet die tuuwi an, für euch eine Sammelbestellung zu übernehmen.

Organisation

Da, wo ihr zu Hause Geld und Energie spart, könnt ihr auch im FSR Büro Ressourcen schonen: Richtiges Lüften und Heizen spart Energie und bei frischer Luft lässt es sich generell besser atmen! Zu elektrischen Geräte im FSR Büro lässt sich sagen: Mastersteckdosen und Mehrfachsteckdosen klingen jetzt nicht revolutionär, sind aber hilfreich! Muss der PC die ganze Nacht laufen? Erstellt doch z.B. ein paar Energiespartips, wie “Richtiges Lüften (Stoßlüften), der/die Letzte macht Licht und Computer aus, …”

Mülltrennung ist mit den richtigen Behältern übrigens auch keine Zauberei! 😉