Blog

Die Nachhaltigkeitsparty – ein Rückblick

Die Nachhaltigkeitsparty, die am 17.06.2022 auf dem Campus stattfand war ein voller Erfolg.

Anlässlich der zahlreichen Errungenschaften der vergangenen Jahre, wie zum Beispiel die Einrichtung des Green Office, der Mensa-Revolution oder der Einrichtung des Teams für ökologische Nachhaltigkeit, veranstaltete die TU-Umweltinitiative in Kooperation mit dem Green Office und der Unterstützung weiterer Nachhaltigkeitsbeigeisterter die Nachhaltigkeitsparty am 17.06.2022. Neben einem Bühnenprogram und musikalischer Unterhaltung gab es verschiedene Stände und Versorgung für das leibliche Wohl.

Das Bühnenprogramm war abwechslungsreich und interessant. Verschiedene nachhaltige Akteur:innen im Hochschulkontext stellten ihre Arbeit vor und luden zur Mitarbeit ein. Außerdem bot das umfangreiches Musikangebot abwechslungsreiches Entertainment und motivierte zum Mitsingen und Mittanzen.

An diesem sonnigen Nachmittag lockte die Öko-Bar mit gekühlten nachhaltigen Getränken. Das vegane Catering wurde von Gerichten der Koch-AG der Tuuwi und Soja-Medaillons vom Grill ergänzt. Wer etwas aktiver sein wollte, konnte in die Pedale treten, um köstliche Smoothies mit dem Smoothie-Bike herzustellen.

Überdies gab es eine Pflanzentauschbörse und einen Kleidertausch, um sich und seine Wohnung nachhaltig zu dekorieren. Bei jedem Stand wurde über die Vorteile und Wichtigkeit dieser Möglichkeiten aufgeklärt. Die Angebote wurden gut angenommen und am Ende konnten viele Menschen neu eingekleidet und mit neuen Pflanzenfreunden nach Hause gehen.

Es wurde von Nachmittag bis spät in die Nacht gefeiert, ausgetauscht, vernetzt, getanzt, gegessen und neue Pläne geschmiedet. Das Publikum war sehr durchmischt. Neben Studierenden und ehemaligen Studierenden waren Mitarbeitende und Teilnehmende der Zivilgesellschaft vor Ort.

Wir danken der Gesellschaft von Freunden und Förderern der TU Dresden e. V. und dem Studierendenrat für ihre Förderung.

Gruseldinner mit der AG Kochen

Es war wieder soweit! Die AG Kochen traf sich am 31.10.22 zum regelmäßig stattfindenden Kochabend, um gemeinsam vegane Rezepte zu probieren – nur dieses Mal als Halloween-Edition. Dank der gruselig-schönen Dekorationen an unserer Koch-Location fiel es uns gar nicht schwer, uns richtig in das Fest einzustimmen. Zur Atmosphäre trugen außerdem noch Halloweenkostüme und Makeup bei.

Weiterlesen Gruseldinner mit der AG Kochen